MusiKita

Schon längst herrscht Konsens darüber, dass die Musikalisierung unserer Kindern möglichst früh beginnen soll, ganz egal, was diese später daraus machen.

Angesichts der bekannten Tugenden, die der musikalischen Erziehung allerseits zugeschrieben werden, sollte kein Kind davon ausgeschlossen sein.

Das Konzept unserer Musikschule besteht aus zwei Teilen:

1.      MUSIK für ALLE

Alle Kinder (altersgemischt) haben einmal in der Woche eine gemeinsame Musikstunde, an der auch Erzieherinnen des Kindergartens teilnehmen. So kann das was dort gelernt wird, auch unter der Woche regelmäßig wiederholt werden. Das gemeinsame Singen traditioneller und neuer Lieder steht in dieser Musikstunde eindeutig im Mittelpunkt. Singen macht den Kindern Freude und entwickelt ihr Gefühl für Melodie und Rhythmus. Über Spiellieder kommen sie zu darstellendem Spiel und kreativem Gestalten. Singen fördert die Sprachfähigkeit der Kinder. So können Sprachspiele und Musik sich sinnvoll ergänzen. Dem Grundbedürfnis der Kinder nach Bewegung wird mit vielfältigen Angeboten entsprochen. Im Sich bewegen leben die Kinder ihre Emotionen aus; viele Lernprozesse sind ohne Bewegung nicht möglich. Durch das Hören von Klängen und komponierter Musik werden  die Kreativität und die Phantasie des Kindes angeregt und gleichzeitig die Konzentrationsfähigkeit, die Intelligenz und die Sensibilisierung aller Sinne gefördert.

2.      MUSIK und SPRACHE

Im letzten Kindergarten-Jahr  beginnt dann ein zusätzlicher Kurs. Die  Intensivierung der Sprachförderung und der Einstieg in das Instrumentalspiel sind ebenso wichtige Bestandteile des Kurses, wie der Erwerb elementarer Kenntnisse der Musiklehre. Das richtige Bewusstsein für die Vielfältigkeit des Mediums Musik beim Kind soll geweckt werden. 

Nach dem seit einigen Jahren verschiedene Pilotprojekte unter dem Begriff „Musik für Alle“ stattfanden und zur Zeit noch stattfinden,  gibt es nun seit September 2011 einige Musikitas im Kreis Kusel:
Dennweiler Frohnbach, Kath. Kindergarten Kusel, Kindergarten Ulmet

Über Organisation und die Möglichkeiten der Finanzierung unseres Konzeptes informieren wir sie gerne.

2008 © Musikschule Kuseler Musikantenland e.V.