Christoph Schnur

Christoph Schnur, geboren 1975 in Ottweiler, begann seine musikalische Ausbildung an der Musikschule Kusel bei Frau Löken (musikalische Früherziehung), Herrn Schöfer (Klavier) und Frau Wagner-Herzer (Querflöte).
 
Weiteren Unterricht nahm er bei Herrn Kurt Cromm, dem ehemaligen Soloflötisten des saarländischen Staatstheaters, bevor er das Schulmusikstudium an der Hochschule für Musik in Saarbrücken aufnahm.

Bereits während der Schulausbildung am Gymnasium Kusel, machte er im Blasmusikbereich sämtliche D- und C-Kurse in der Landesakademie für musisch-kulturelle Bildung in Ottweiler. Es folgte der B-Kurs für Blasorchesterleitung in Trossingen.

Momentan leitet Christoph Schnur zwei Kirchenchöre, ein Blasorchester, ist Mitglied des Flötentrios Senza Confini, des Sinfonischen Blasorchesters des Kreises St. Wendel und nimmt zeitweise an den Konzertprojekten der Bläserphilharmonie Südwest teil.

An der Musikschule unterrichtet er Querflöte (für alle Stufen), sowie Blockflöte im Grundschulbereich.

Erreichbar ist er unter der Tel.-Nr. 0177 3847983 oder Christoph.Schnur[at]gmx.de.

 


« zurück

2008 © Musikschule Kuseler Musikantenland e.V.